Ensemble

Die „Chefa“ Sigrid Siewior Regie & Bühnenbild:

„Männer und andere Irrtümer“
„Augusto und Pimpinella“
„Wie du mir, so ich dir“
„Die Frau die man nach dem Sex abschalten kann“
„Venus im Pelz“
„Auf ein Neues“
„(Ehe)- Leben ist kein Wunschkonzert!“
„Zwei Frauen und eine Leiche“
„Der Nacktputzer“
„Kleine Eheverbrechen“

Patrick Twinem:

„Augusto und Pimpinella“
„Educating Rita“  
„Auf ein Neues!“  
„Kleine Eheverbrechen“

Jörg-Michael Germann:

„Wie du mir so ich dir“
 „Augusto und Pimpinella“
 „Acting“
„Educating Rita“
„Der Trinker“
„Die Frau die man nach dem Sex abschalten kann“

Ariane Klüpfel-Twinem:

„Die Frau die man nach dem Sex abschalten kann“
„Educating Rita“
„Zwei Frauen und eine Leiche“
„Manchmal muss man eben töten“
„Auf ein Neues!“ & Regie & Schauspielunterricht

Michael Moog de Medici:

„Die Frau die man nach dem Sex abschalten kann“
„Acting“
„Venus im Pelz“ & Musik

Miranda Moog de Medici:

„Aschenputtel“
„Auf ein Neues!“

Josia Jacobi:

„Manchmal muss man eben töten“
„Der Nacktputzer“

Robert Wörner:

„Auf ein Neues!“ & Musik

Holger Sperre:

„Aschenputtel“
„Der Nacktputzer“

Udo Bieser:

„Acting“ & Technik/Theke

Stephan Tacke-Unterberg:

„Die Gammelgranate“
,,Die Räuber“

Larissa Fichtner:

„Zwei wie Bonnie und Clyde“

Jolanta Wolters:

„…wo die Blumen sind…“

Uwe Naumann:

„Hi Dad! Hilfe endlich Papa“
„Revanche“

Jürgen Knittl:

„Revanche“

Elias Nagel:

„Zwei wie Bonnie und Clyde

Mia:

,,Aschenputtel“  & Technik

Claus Flemming:

Autor und Lesungen

Isabel & Adam Karpiński:

Technik/Theke

Marga Cuhas:

Theke