Auf ein Neues!

Auf ein Neues! 
 
 
Regie: Sigrid Siewior
Bühnenbild: Sigrid Siewior

 

 



 Die weihnachtliche Stimmung hatte sich definitiv verabschiedet mit einer heftigen Auseinandersetzung zwischen der Karrierefrau Catherine und ihrer pubertierende Tochter Sarah. Witzige Wortgefechte, Situationskomik. Hoch und Tief der Gefühle. Ein emotionales Chaos, dass zu neuer Ordnung führt. Und am Ende wie im Märchen, küsst man den Frosch kriegt man den Prinzen! 

Das Akzent Theater bietet zwei verschiedene Versionen des Stückes an. Miranda Moog de Medici nimmt seit zwei Jahren Schauspielunterricht im Akzent Theater. Nun ist die Zeit gekommen ihr Talent auf der Bühne zu zeigen. Sie spielt die 14 jährige pubertierende Tochter. Am 4 November haben wir die zweite Premiere des Stückes mit Ariane Klüpfel-Twinem als unmotivierte ewige Studentin. 

Regie führte Sigrid Siewior. Musik von Robert Wörner. Theaterautor der Gegenwart Antoine Rault, gehört zu den Theaterautoren die durchaus ernste Themen auf eine besonders charmante und amüsante Weise auf die Bühne bringen. 

Im AT mit unserer 9.Premiere am 30 September eröffnen wir unsere nächste Spielzeit mit zwei neuen Gesichtern auf der Bühne: Miranda Moog de Medici und Robert  Wörner. 

 


Kartenvorverkauf:

Tourist Center - Wiesbaden/Marktplatz 1
Ticketbox - Wiesbaden/Kirchgasse 28
Ticketbox - Mainz/Kleine Langgasse 4

 Im Akzent Theater  ist die Kasse eine Stunde vor jeder Vorstellung geöffnet.

Sie können Tickets hier auf unserer Seite Online bestellen oder telefonisch: 0611/ 97 49 30 55.

 

Автор : btamedia